Cover_Über_mich.jpg

Über mich

Ich habe Interviews mit Toni Innauer, Lotte Tobisch und Schiffkowitz geführt, wurde auf Twitter von Marcel Hirscher und Armin Wolf retweeted und ging schon mit Profifußballern beruflich in die Schule. Vor etwas mehr als 20 Jahren war damit nicht unbedingt zu rechnen, aber damals konnte ich auch noch nicht rechnen. 2016 schon eher. Denn da begann ich in die Medienwelt, die über das Lesen des Fernsehprogramms hinausgeht, einzutauchen. Für das Fußballmagazin IM NETZ verfasste ich Storys und Interviews.

Ein Jahr später heuerte ich beim SK Puntigamer Sturm Graz in der Abteilung Medien & Kommunikation an, bis heute mache ich bei den Schwarz-Weißen „was mit Medien“. Was genau, das können Sie hier lesen. Aber weil ein Tag ja 24 Stunden hat – oft wäre mir lieber, er hätte noch mehr – ist auch noch Platz für andere Dinge. Bis vor kurzem zum Beispiel für mein nun abgeschlossenes Bachelor-Studium Journalismus und PR an der FH JOANNEUM. Oder zum Beispiel, um als Moderator und Kommentator im Einsatz zu sein. Neugierig geworden? Hier finden Sie mehr dazu. Und hier auch. So viel kann ich Ihnen verraten: Es ist mehr als nur eine große Leidenschaft von mir.

Egal, was ich mache, bestmögliche Vorbereitung liegt mir am Herzen. Wenn ich etwas mache, dann mit den berühmten hundert Prozent. Mag sein, dass ich deswegen hin und wieder zu perfektionistisch bin. Doch dieses Opfer bringe ich gerne. Am Ende des Tages will ich schließlich zufrieden auf den Tag zurückblicken können. Auch wenn dieser immer „nur“ 24 Stunden haben wird.

Um am Schluss noch kurz persönlich zu werden: Ich lebe in Lobmingtal im steirischen Murtal. Würde ich hier nicht wohnen, würde ich da Urlaub machen. Ich liebe gute Interviews, Twitter und Austropop. Außerdem beschäftige ich mich mehr als regelmäßig mit Fußball, Facebook und mit Fragenstellen.

Falls Sie auf den Geschmack gekommen sind und mich buchen möchten: Ihr E-Mail hat in meinem Postfach auf jeden Fall noch Platz. Und mein Smartphone hat auch noch ausreichend Akku.

00:00 / 02:21

Sie möchten sich diesen Text lieber anhören?

Sehr gerne!

Nur Zeit für
meine Kurzbio?
Dann hier lang!
Benjamin Vollmann, BA, geboren 1998 in Judenburg, ist Moderator, Sportkommentator und Redakteur. Er studierte von 2017 bis 2020 Journalismus und PR an der FH JOANNEUM in Graz und ist seit mehr als drei Jahren in der Abteilung Medien & Kommunikation des SK Puntigamer Sturm Graz tätig. Er moderiert Events, Podcasts sowie im TV und ist als Fußballkommentator tätig.
Home Vollmann 1.png

Facheinschlägige Ausbildung

an der FH JOANNEUM

Praxiserfahrung auf Top-Niveau

Sportlich und locker,

sachlich und fachlich

Bestmögliche Vorbereitung

für maximalen Erfolg

Immer weiter!

Geht nicht, gibt's nicht!